Sie sind hier: Home AktuellMeldungen

Für einen guten Tag!

Die Bedeutung der Daseinsvorsorge

 

Albert Stegemann zu Gast bei den Stadtwerken Lingen

Lingen, 20.06.2017 - Der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Mittelems, Albert Stegemann, besuchte die Stadtwerke Lingen. Empfangen wurde er von den beiden Geschäftsführern Ulrich Boss und Hans-Martin Gall und dem Technischen Leiter Daniel Möllenkamp.

 

TIm Mittelpunkt des Gesprächs stand die gesellschaftspolitische Bedeutung der Daseinsvorsorge. Im Wasserwerk an der Kaiserstraße erläuterte Daniel Möllenkamp, Technischer Leiter der Stadtwerke, das Verfahren zur Wassergewinnung und –aufbereitung ebenso wie die qualitativen Merkmale des Lingener Trinkwassers. Fortgesetzt wurde das Gespräch über den Dächern der Stadt im Wasserturm. Hier wurden Themen wie der öffentliche Personennahverkehr, die Anforderungen der Regulierung an die Energiewirtschaft und die Geschäftsmodelle der Zukunft vertieft. „Die Stadtwerke tragen entscheidend zur Lebensqualität bei uns im Raum Lingen bei. Neben der sicheren täglichen Versorgung übernehmen sie etwa beim LiLi-Bus Verantwortung, um die Region nachhaltig attraktiv zu gestalten“, lautete Stegemanns Fazit zum Ende des Gespräches.

 

 

Am 23. Juni ist der Internationale Tag der öffentlichen Dienste. Die kommunalen Unternehmen machen an diesem Tag auf ihre Rolle als regionaler Dienstleister für die Bürger und die Wirtschaft aufmerksam. Daran beteiligen sich auch die Stadtwerke und die Wirtschaftsbetriebe Lingen.

 

Städte und Gemeinden benötigen verlässliche Strukturen der Ver- und Entsorgung - dafür garantieren kommunale Unternehmen. Sie sind regional verankert, nah an ihren Kunden und engagieren sich in der Region. Trinkwasser kommt in höchster Qualität aus den Leitungen, der Abfall wird abgeholt, die Straßen sind sauber, das Schwimmbad ist gleich ‚nebenan‘ und es gibt so gut wie keine Stromausfälle. Das alles ist nicht selbstverständlich, sondern das Ergebnis harter Arbeit und ein Gewinn für die Bürgerinnen und Bürger. Kommunale Unternehmen sind für die Gesellschaft und Wirtschaft da – regional, verlässlich und nachhaltig.