Sie sind hier: Home AktuellMeldungen

Für einen guten Tag!

Handball statt Fußball

Olympia Laxten-Fußballer genießen EmslandArena-Atmosphäre

Ein Teil der "Vision 2020 Fußballer" des SV Olympia Laxten (Foto) waren Gäste der Stadtwerke Lingen beim Handballspiel der HSG Nordhorn Lingen gegen den TuS Ferndorf am 31. März 2019. Die jungen Männer sahen hier - im Gegensatz zum Fußball - Tore am laufenden Band. Insgesamt 48-mal landete der Ball im Netz: 23-mal im Tor der HSG und 25-mal beim TuS. Mit anderen Worten: Das Zwei-Städte-Team gewann die Zweitbundesliga-Partie mit 25:23 gegen den Tabellenachten und bleibt damit Dritter.

 

Eingeladen waren zudem die C-Jugend-Handballer/innen von Union Lohne. Auch sie waren begeistert, konnten sie doch schon mal schauen, wie so ein Handballspiel bei "den Großen" abläuft.

 

30 Eintrittskarten stellten die Stadtwerke Lingen bei diesem Heimspiel der HSG Nordhorn Lingen in der EmslandArena zur Verfügung. Die Wahl fiel dieses Mal auf zwei Sport-Teams. Die nächsten Karten gibt es für die Partie HSG gegen den HSV Hamburg am 28. April. Wenn Sie als ehrenamtliche/r Verein, Verband oder Institution auch mal dabei sein möchten, lassen Sie es uns gerne wissen.

E-Mail: presse@stadtwerke-lingen.de