+++ Aufgrund des deutschlandweiten Streiks der deutschen Post kann es aktuell zu Verspätungen bei der postalischen Zustellung der Jahresabrechnungen kommen. Wir bitten um etwas Geduld. +++

Laden unterwegs!

FAQ's

Die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Stadtwerke-Lingen Lade-APP oder Ladekarte finden Sie hier.

Standorte Ladesäulen Lingen

Wir fördern den aktiven Ausbau von E-Mobilität, sowohl überregional als auch hier, für Sie vor Ort. In Lingen betreiben wir 10 Ladestationen, die wir ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energien speisen. So sind Sie zu 100 % sauber in unserer Heimat unterwegs. Die Ladestationen in Lingen sind an folgenden Orten:

AC-Ladestation: Böhmerhof, Alter Pferdemarkt, Sturmstraße, Teichstraße, Lindenstraße, Schillerstraße, Am Markt, An der Wilhelmshöhe, Klasingstraße (Parkplatz Bonifatius Krankenhaus) und beim Golfclub Emstal e.V. Weitere Ladepunkte sind in Planung.

DC-Schnellladestation: Poststraße (beim Lookentor).

Laden unterwegs

Stadtwerke Lingen Lade-APP oder Stadtwerke Lingen Ladekarte

Um die kostenpflichtigen Ladepunkte der Stadtwerke Lingen nutzen zu können, benötigen Sie einen Zugangsschlüssel bzw. Zugangsmedium - die Stadtwerke Lingen Lade-APP oder die Stadtwerke Lingen Ladekarte. Unsere APP gibt es im Google Play Store und im App Store von Apple (iOS). Bei Bedarf können Sie alternativ oder ergänzend eine Stadtwerke Ladekarte im Zuge des Registrierungsprozesses mitbestellen. Die Abrechnung Ihrer Ladevorgänge erfolgt ebenfalls über die  APP. 

Benutzerkonto anlegen 

Bei Erstbenutzung der APP müssen Sie zunächst ein Benutzerkonto anlegen.Vor dem ersten Ladevorgang ist ein gültiges Zahlungsmittel zu hinterlegen. Nach Erstellung des Benutzerkontos, ist eine Nutzung und Freischaltung von Ladepunkten problemlos möglich.

 

Google Play Store - SWL Lade-APP

Apple Play Store - SWL Lade-APP

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ladestromtarif

Als Kunde der Stadtwerke Lingen können Sie bargeldlos und kWh-basiert an jeder SWL-Ladesäule und den Ladepunkten unserer Roaming-Partner Strom tanken. Für E-Mobilisten bieten wir unseren Tarif "Stadtwerke Lingen Ladestrom" an. Für nicht registrierte Nutzer gibt es noch die Möglichkeit, des Adhoc Ladens an der Ladesäule selbst. Den aktuellen Ladestrom-Preis für Stadtwerke Kunden und für das Adhoc Laden entnehmen Sie der Preistabelle.

     

Preise

 

Wechselstrom (AC) bis 22 kW

Arbeitspreis

Gleichstrom (DC) bis 150 kW

Arbeitspreis

AC bis 22 kW - Blockiergebühr1     

Standzeit 6-22 Uhr

 

DC bis 150 kW - Blockiergebühr1           

Standzeit 24/7

 

Stadtwerke Lingen Ladestrom2

 

39,00 ct/kWh 59,00 ct/kWh

ab Minute 241

10 ct/min

ab Minute 91

20 ct/min

Ad hoc Ladetarif3

 

49,00 ct/kWh 69,00 ct/kWh

ab Minute 241

10 ct/min

ab Minute 91

20 ct/min

1 Blockiergebühr: Um zu gewährleisten, dass letztlich die Ladeinfrastruktur allen dann zur Verfügung steht, wenn Sie Ihr E-Fahrzeug laden wollen, wurde die Zeit- bzw. Blockiergebühr eingeführt. Diese soll verhindern, dass E-Ladeplätze unnötig lange über den eigentlichen Ladevorgang hinaus blockiert werden und damit das Laden für andere E-Fahrer verhindert wird. Die Blockiergebühr wird von Ladesäule zu Ladesäule unterschiedlich gehandhabt. Dies im Hinblick auf die Höhe der Blockiergebühr pro Minute, in Bezug auf Freiminuten und Zeiträume in denen die Gebühr generell erhoben wird.

2 Stadtwerke Lingen Ladestrom: Ladetarif für Stadtwerke-Kunden aus der Region. Der Tarif beinhaltet zertifizierten Grünstrom aus regenerativen Erzeugungsanlagen in Europa.

3 Ad hoc Ladetarif: Für nicht registrierte Nutzer: Bezahlung ohne Anmeldung via Kreditkarte

Bezahlung

Ganz egal, ob Sie Ihren Ladevorgang mit der SWL-Lade-APP oder der SWL-Ladekarte vornehmen: Die Abrechnung Ihrer Ladevorgänge erfolgt immer über die Stadwerke Lingen. Dabei erhalten Sie monatlich eine transparente Rechnung über ihren jeweiligen Stromverbrauch an den öffentlichen Ladesäulen. So behalten Sie den Überblick.

Ladevorgang starten

App, Karte oder Adhoc

Sie haben drei Möglichkeiten, die Ladung an einer der SWL-Ladesäulen oder unserer e-Roaming-Partner freizuschalten:

  • über die Stadtwerke Lingen-Lade-APP - im Google oder Apple Store verfügbar  -
  • über die Ladekarte der Stadtwerke Lingen (als RFID-Zugangsmedium)

Für nicht registrierte Nutzer gibt es die Möglichkeit des spontanen Adhoc Ladens ohne Registrierung über den Direct-Payment-QR-Code an der Ladesäule. Die SWL-Lade-APP dient als zentrales Zugangsmedium zu allen öffentlich zugänglichen Ladesäulen und bietet Ihnen viele Vorteile. Die Stadtwerke Lingen Ladekarte dient alternativ als RFID-Zugangsmedium.

Stadtwerke Lingen Lade-APP
Stadtwerke Lingen Ladekarte
Direct/Ad-hoc laden

Fragen und Antworten (FAQ's)

Wie bekomme ich Zugang zu den öffentlichen Ladesäulen?
Was ist die Stadtwerke Lingen Lade-APP und wofür brauche ich diese?
Wie bekomme ich eine Stadtwerke Lingen Ladekarte?
Wie nutze ich die Stadtwerke Lingen Lade-APP?
Woher weiß ich, ob eine Ladestation frei ist?
Wie funktioniert das Laden und Bezahlen mit der Stadtwerke Lingen Lade-App oder der Ladekarte?
Das Laden ist beendet und ich kann das Kabel nicht lösen. Was kann ich tun?
Was kann ich tun, wenn eine Ladesäule nicht funktioniert oder ich Fragen zur Nutzung der Stadtwerke Lingen Lade-App habe?
Welche Unterschiede bestehen zwischen AC- und DC-Ladung und welche maximale Ladeleistung steht zur Verfügung?
Ladestecker - Typ 2 und CCS-Stecker
Was ist eine Blockiergebühr?

Kontakt

STADTWERKE LINGEN GMBH
E-Mobilität
Waldstraße 31
49808 Lingen (Ems)

Fon 0591 91200-333
Fax 0591 91200-9120
E-Mail: emobilitywhatever@stadtwerke-lingen.de

 

Downloads

 Störung  Formulare & Aufträge  Newsletter  Suche