Aktuelle News - Entlastungspaket der Bundesregierung

Wegfall der Gasbeschaffungsumlage

Die Gasbeschaffungsumlage, die ab dem 1. Oktober 2022 erhoben werden sollte, kommt nun doch nicht. Noch vor Inkrafttreten ist sie von der Bundesregierung wieder abgeschafft worden. Damit sinken die Preise ab Oktober für Erdgas um 2,419 ct/kWh netto bzw. um 2,879 ct/kWh brutto. Die Reduzierung der angekündigten Abschläge für Oktober bis Dezember 2022 wird unter Berücksichtigung der geplanten Gasbeschaffungsumlage erfolgen.

Alle Stadtwerke-Kunden werden in den nächsten 14 Tagen ein entsprechendes Preisanpassungsschreiben dazu erhalten. Die Abschläge werden in diesem Zuge automatisch angepasst.

Mehrwertsteuer-Reduzierung für Erdgas weiterhin geplant

Die zu erwartende Mehrwertsteuersenkung für Erdgas und möglicherweise auch für Wärme wird im Rahmen der Jahresendabrechnung berücksichtigt. Dabei ist beabsichtigt, den reduzierten Umsatzsteuersatz auf den gesamten Jahresverbrauch 2022 anzuwenden. Das heißt, dass der geminderte Mehrwertsteuersatz rückwirkend für das gesamte Jahr 2022 gilt.

 

 

Nutzen Sie unseren Online-Service: Erhöhung der Abschlagshöhe, An- Abmeldung, Zählerstände melden etc.

Grundversorgung Strom und Erdgas mit "Stadtwerke Basis"

Aktuell können wir unseren Kunden leider keine Sondertarif-Angebote für Strom und Erdgas anbieten. Für eine Strom- und Erdgasversorgung bieten wir unseren Kunden aus Lingen und Lohne unsere Grundversorgung "Stadtwerke Basis"an. Bitte kontaktieren Sie unser Team im Kundencenter, wenn Sie Informationen wünschen und Fragen zu unseren Basis Tarifen für Strom und Erdgas haben. Vielen Dank. 

Einsparung von Energie - Was können Verbraucher tun?

Warum ist es wichtig, Strom und Gas einzusparen - auch jetzt im Sommer?
Heizung warten spart Energie
Energie sparen im Haushalt - unsere Tipps
Vorsicht beim Einsatz Elektronischer Heizgeräte
Zählerstände mitschreiben - Vergleich mit Durchschnittsverbrauch ziehen
Vorsorge treffen - deutliche Energiepreiserhöhungen sind zu erwarten

Downloads

Eigener Stromversorger werden

Werden Sie Ihr eigener Stromversorger. Mit unseren cleveren Photovoltaik-Paketen produzieren und speichern Sie Ihren eigenen Sonnenstrom. Wir bieten Ihnen drei Bausteine zum Kombinieren:

eine PV-Anlage, eine PV-Anlage mit Batteriespeicher und zusätzlich auf Wunsch auch inklusive einer Wallbox zum Aufladen eines E-Fahrzeugs.

Weiterlesen

Mobil mit Strom in Lingen unterwegs

Aktuell überführen wir unsere "alten" Stadtwerke Ladesäulen in unser neues Abrechnungs-System. Es kann sein, dass diese sich kurzzeitig außer Betrieb befinden. Für die Ladepunkte beim Stadtwerke Betriebsgebäude Böhmerhof, an der Wilhelmshöhe, beim Golfclub und in Lohne ist die System-Integration bereits erfolgt.

Mit Nutzung unserer Lade-App oder Ladekarte kann hier kostenpflichtig geladen werden. Auch erhalten Sie mit der Lade-App demnächst Zugang zu 150.000 Roaming Ladepunkten.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Schulabschluss in der Tasche und jetzt?

Starte Deine Ausbildung 2023 bei uns. Wir suchen Auszubildende (m/w/d) Industriekaufmann.

Antrag Stromkostenzuschuss bei der Stadt Lingen möglich

Lingner Familien mit Familienpass können diverse Zuschüsse und Vergünstigungen erhalten. Unter anderem können Antragsberechtigte bei der Stadt Lingen…

Krisenvorsorge Gasmangellage

Die Dynamik auf dem Energiemarkt ist auch für die Stadtwerke Lingen herausfordernd. Wir setzen alles daran, Ihnen weiterhin ein zuverlässiger Partner…

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Einmal im Monat laden wir Ihren Wissensakku mit interessanten Themen aus der Energiebranche auf. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und melden sich zu unserem Stadtwerke Lingen Newsletter an.

zur Newsletter-Anmeldung

 Störung  Formulare & Aufträge  Newsletter  Suche