+++ Aufgrund des deutschlandweiten Streiks der deutschen Post kann es aktuell zu Verspätungen bei der postalischen Zustellung der Jahresabrechnungen kommen. Wir bitten um etwas Geduld. +++

Online Magazin

Unseriöse Telefonanrufe

Verbraucherschutz

In den letzten Tagen haben wir vermehrt Rückmeldungen von Kunden erhalten, dass diese von vermeintlichen „Energie-Dienstleistern“ wie z.B. der "Energiezentrale Berlin" angerufen werden

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Stadtwerke Lingen nicht mit Energievermittlern dieser Art zusammenarbeiten und keine Telefonate in dieser Form führen. Was im Telefonat folgt, sind Rückfragen zu Zählerständen und Verbrauchsdaten da die "Energiepauschale" wegfallen würde. Ganz nebenbei wird versucht, an persönliche Daten heranzukommen.

Deshalb raten wir:

  • keine persönlichen Daten weitergeben
  • Kunden- oder Zählernummer nicht an Dritte geben
  • keine Energielieferverträge am Telefon abschließen
  • Angebote schriftlich anfordern
  • nicht unter Druck setzen lassen - gegebenenfalls das Telefonat beenden

Wenn Sie unsicher sind, wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an unser Kundencenter.

 Störung  Formulare & Aufträge  Newsletter  Suche